Geschenkt wird das ganze Jahr über

Geschenke sind nicht nur an Weihnachten und Geburtstagen beliebt, sondern bereiten das ganze Jahr über große Freude. Es müssen nicht immer große und teure Geschenke sein, man kann auch mit Kleinigkeiten, die mit einer schönen Geschenkverpackung versehen sind, Freunden und Verwandten einen Spaß bereiten.

Auf die Geste kommt es an

In einer schönen Geschenkverpackung kann eine einfache Teetasse mit einer Portion von einem besonders schmackhaften Kräutertee mehr Achtung ausdrücken, als teure Geschenke, die bei dem Beschenkten das Gefühl einer Verpflichtung hinterlassen. Hat man mitbekommen, dass ein guter Freund an einer Erkältung erkrankt ist und man verschenkt einen wohltuenden Kräutertee mit einer schönen Tasse, der in einer schönen Geschenkverpackung verpackt, dann kann allein schon die Geste heilend wirken.

Die Geschenkverpackung als Teil des Geschenks

Mancher ist besonders begabt, Geschenke speziell zu verpacken. Für die Verpackung kann man z. B. Tücher verwenden, die als Bestandteil des Geschenks dienen. Eine Tasche, in die Geschenke verpackt werden können, kann ebenfalls als Bestandteil des Geschenks gelten. Geschenke können Achtung und Wertschätzung ausdrücken, sollten daher nicht zu groß ausfallen, um den Beschenkten nicht in Verlegenheit zu bringen.

Werbegeschenke sind sehr beliebt

Gerade Werbegeschenke sind sehr beliebt und bringen den Beschenkten nicht in Verlegenheit. Manchmal sind es wirklich Kleinigkeiten, die dem Beschenkten Freude bereiten. Ein schöner Kugelschreiber wird immer gerne angenommen und die Beschriftung erinnert immer wieder aufs Neue an den Schenker. Bei jeder Benutzung des Kugelschreibers wird die Erinnerung an den Schenker aufgefrischt. Als Werbegeschenke eignen sich daher besonders gut alltägliche Dinge wie Feuerzeuge, Kugelschreiber, Luftballons oder Kalender, die mit dem Firmenlogo des Schenkers versehen wurden.

Zu großzügige Geschenke steigern die Erwartungshaltung

Geschenke sollten in der Regel angemessen sein. Ist jemand zu großzügig mit Geschenken, wird die Erwartungshaltung gesteigert und dies kann sich negativ darstellen. Besser sollten des Öfteren Kleinigkeiten verschenkt werden, als einmal ein sehr großes Geschenk. Die Freude über die Kleinigkeiten ist intensiver, wenn man diese nicht erwartet. Wer häufig große Geschenke macht, steht in einer Art Verpflichtung.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.